Tellington TTouch

Die Tellington – Methode (Tellington TTouch®) ist ein integrativer, sanfter, respektvoller Ansatz für die Arbeit mit Tieren

TTouch beinhaltet sanfte, nicht invasive Berührungen und Übungen in Bewegung (Bodenarbeit oder Führarbeit), die gewohnheitsmäßige Spannungsmuster und Körperhaltungen beinflussen, indem sie dem Nervensystem neue Informationen vermitteln.

TTouch beeinflusst:

  • das Verhalten
  • die Beziehung
  • die Leistung
  • das Wohlbefinden
  • das Vertrauen

TTouch wird erfolgreich eingesetzt bei:

  • Gewitter- und Geräuschangst
  • Leinenziehen
  • Hochspringen
  • Scheu / Angst / Trennungsangst
  • Exzessives Bellen
  • Aggression und Reaktivität
  • Hyperaktivität
  • Probleme bei der Fellpflege etc.

Bestandteile der Tellington – Methode (Tellington TTouch®)

Körperarbeit: sanfte Berührungen, Bodenarbeit: Führarbeit – unter Einbezug von Stangen, Oberflächen, Reifen, Hütchen, Equipment: Führgeschirre, Leinen, Bandagen

Die Tellington – Methode erhöht die Lernfreudigkeit; die Leistungsfähigkeit

Hilfsmittel zur Steigerung der Leistung und des Vergnügens Ihres Tieres – bei Wettkämpfen, im Alltag oder bei der Arbeit.

Unterstützt die tierärztliche Behandlung, verbessert die Gesundheit und das Wohlbefinden, reduziert Stress, hilft bei Altersbeschwerden und beschleunigt die Heilung bei Verletzungen, Krankheiten oder nach Operationen.

Vertieft die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Tier – sei Ihr Freund ein Hund, eine Katze, ein Vogel, ein Meerschweinchen oder vielleicht sogar eine Schlange.

Tellington TTouch®-Coach für Hunde und Kleintiere